INFAR

Serviceleistungen

INFAR ist Ihr Service-Partner für Führerscheinangelegenheiten. Durch unsere vielfältigen Serviceleistungen sind wir Ihnen gerne dabei behilflich wieder zu Ihrem Führerschein zu gelangen. Unsere Dienstleistungen aus dem Bereich der Verkehrspsychologie sind umfassend evaluiert und haben sich dank langjähriger Erfahrung und guter Zusammenarbeit der für INFAR Mitglieder tätigen Verkehrspsychologen und Verkehrspsychologinnen über fast zwei Jahrzehnte bewährt. INFAR bietet Ihnen eine professionelle Unterstützung bei Problemen mit dem Führerschein.

Unsere Angebote beinhalten bei Nachschulungen unter anderen folgende Kurse: Nachschulung bei alkoholauffälligen Kraftfahrern und bei verkehrsauffälligen Kraftfahrern sowie Nachschulung bei Drogendelikten oder Medikamentenmissbrauch, aber auch Nachschulungen beim Führerschein auf Probe (Probeführerschein) mit und ohne Alkoholdelikt. Ebenfalls bieten wir Nachschulungskurse im Rahmen des Vormerksystems an.

Unsere Angebote bei verkehrspsychologischen Untersuchungen betreffen unter anderen folgende Sachverhalte: Alkoholübertretungen, Drogendelikte, aggressive Verhaltensweisen, mehrmaliges Nichtbestehen der Führerscheinprüfung. Wenn Sie den Wunsch haben den Buslenkerausweis (Führerscheingruppe II, Klasse D) zu erlangen, sind wir Ihnen dabei selbstverständlich auch behilflich. Bei INFAR können Sie die dazu notwendige verkehrspsychologische Kurzuntersuchung (Screening) durchführen.

Wir bieten ebenfalls Kindersicherungsseminare in Ihrer Umgebung an. Nachfolgend finden Sie nähere Informationen über geeignete Maßnahmen zur Kindersicherung wie Kosten, Dauer und Inhalte der Seminare.

Wir sind in vielen Bereichen tätig - für weitere Informationen besuchen Sie bitte auch unsere Länderseiten.


 

Wußten Sie schon...